Career Day Non Profit - Gespräch mit Joachim Herz Stiftung

Do,

28.04.2022

  • 15:30 Uhr
  • 17:00 Uhr
Online-Veranstaltung, Link zum Zoom- oder MS Teams-Meeting wird am Nachmittag des Vortages verschickt, Online-Meetingroom
An diesem Tag sind Organisationen und Unternehmen des sozialen und öffentlichen Sektors virtuell zu Gast im Career Center, um über ihre Einstiegs- und Entwicklungsmöglichkeiten für Absolvent:innen zu informieren.

Wir laden interessierte Studierende und Absolvent:innen dazu ein, in kleinen, virtuellen Gruppen Gespräche zu führen mit Stiftungen, NGOs, Einrichtungen des öffentlichen Dienstes, sozialen Organisationen u.a.

Die eingeladenen Organisationen und Unternehmen werden ihre Einstiegs- und Entwicklungsmöglichkeiten (ehrenamtlich wie hauptamtlich), ihre Organisationskultur, ihre Werte und Haltungen, ihre Maßnahmen für die Vereinbarkeit Familie und Beruf, ihre internationalen Bezüge u.v.m. vorstellen und Ihre Fragen gerne ausführlich beantworten.

Joachim Herz Stiftung

Die gemeinnützige Joachim Herz Stiftung arbeitet überwiegend operativ und ist vorrangig in den Themenfeldern Naturwissenschaften, Wirtschaft sowie Persönlichkeitsbildung tätig. In diesen drei Bereichen werden auch kleine, innovative Projekte Dritter unterstützt. Zudem fördert die Stiftung Forschungsprojekte in den Themenfeldern Medizin, Recht und Ingenieurwissenschaften sowie Vorhaben im deutsch-amerikanischen Austausch. Die Joachim Herz Stiftung wurde 2008 errichtet und gehört zu den großen deutschen Stiftungen.
Sie möchten beruflich etwas Sinnvolles tun und können sich vorstellen, in einer Stiftung zu arbeiten? Aber was machen Stiftungen eigentlich genau? Woran arbeitet ein Projektmanager – und vor allem: Was muss man können, um so einen Job zu bekommen? Martina Behrens leitet die Abteilung Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit bei der Joachim Herz Stiftung und wird diese und andere Fragen beantworten. Die Session ist eine Einladung zum Dialog und kein Frontal-Vortrag – bereiten Sie sich inhaltlich vor und bringen Sie Ihre Fragen mit, die Sie schon immer fragen wollten.
In der Joachim Herz Stiftung arbeiten in den inhaltlichen Programmbereichen Akademiker und Akademikerinnen aus Disziplinen wie Naturwissenschaften, Wirtschafts- oder Geisteswissenschaften – für Studierende aus diesen Bereichen ist die Veranstaltung besonders geeignet, da sich die Joachim Herz Stiftung als Arbeitgeber vorstellt. Aber auch alle anderen Studiengänge sind herzlich eingeladen, denn wir werden auch allgemein über Stiftungen als Arbeitgeber sprechen. Die Bandbreite der Themen in der gemeinnützigen Arbeit ist groß und reicht von Artenschutz bis Zivilcourage - und immer ist Fachwissen gefordert. 

Kursnummer
10324
Zielgruppe
Studierende, Promovierende, Kontaktstudierende, Absolvent/innen (bis 2 Jahre nach Abschluss) der UHH
Max. Teilnehmerzahl
30
Sprache
deutsch, englisch
Anmeldeschluss
Diese Veranstaltung kannst du bis 27.04.2022, 12:00 buchen.

Diese Veranstaltung teilen

    In den Kalender übertragen (iCal)