Bewerbungsmappe für nicht-geradlinige Lebensläufe

Di,

16.02.2021

  • 09:00 Uhr
  • 17:00 Uhr
Career Center, Online-Meetingroom in Zoom, Infos zur Anfahrt, Infos zur Barrierefreiheit

Noch heute ist der Mythos des perfekten, d. h. geradlinigen, lückenlosen, beruflichen Lebenslaufs weit verbreitet. Die Realität sieht oft anders aus. Berufsbiographien sind auch geprägt durch Auszeiten, Umorientierungen, Krankheit, Familiengründung usw. Sie sind dann als Bewerberin und Bewerber besonders gefordert, Ihre außerberuflich erworbene Kompetenz zu bündeln sowie Ihre Leistungsmotivation und Zielstrebigkeit hervorzuheben.

Hier setzt der Workshop an:

  • Wie gestalten Sie mit einem Zickzacklebenslauf einen erfolgreichen Bewerbungsprozess?
  • Wie sind vermeintliche ‚Lücken’ und Umwege darzustellen oder zu erklären?

Welche inhaltlichen Argumentations-, Gestaltungs- und Formulierungsmöglichkeiten gibt es für die Erstellung einer Bewerbungsmappe und die Vorbereitung auf ein Bewerbungsgespräch?

Kursnummer
10007
Leitung
Oliver Braust, Coach, Berater und Trainer bei beruflichen Veränderungen
Zielgruppe
Studierende, Promovierende, Absolvent/innen (bis 2 Jahre nach Abschluss) der UHH
Max. Teilnehmerzahl
22
Sprache
deutsch
Anmeldeschluss
Diese Veranstaltung kannst du bis 15.02.2021, 12:00 buchen.

Diese Veranstaltung teilen

    In den Kalender übertragen (iCal)