Liebe dich selbst! (digital)

Di,

11.01.2022

  • 16:00 Uhr
  • 18:00 Uhr
Den Einladungslink zur Zoom-Veranstaltung erhältst du am Tag der Veranstaltung per E-Mail.

Diese Veranstaltung findet digital via Zoom statt. Am Veranstaltungstag senden wir dir rechtzeitig den Zoom-Link an deine E-Mail-Adresse.

Deine psychische Gesundheit ist mindestens genauso wichtig wie deine physische Gesundheit. Selbstfürsorge kann uns dabei helfen, Stress zu bewältigen, unser Krankheitsrisiko zu senken und unsere Energie zu steigern. Dazu gehört auch, sich die Zeit für Dinge zu nehmen, die uns gut tun. Einen bewussten Umgang mit uns selbst zu lernen und Anzeichen wie negative Stimmungen oder körperliches Unwohlsein ernst zu nehmen, sind erste Schritte auf dem Weg zu psychischer Gesundheit und Wohlbefinden.

Aber wieso sollen wir uns eigentlich selbst lieben, um gut für uns zu sorgen und gesund zu bleiben? Welche sind die ersten Schritte, die wir tun können, und welche Rolle spielt dieses Thema in verschiedenen Kulturen? Lass uns zusammen herausfinden, wie wichtig Selbstliebe und Selbstfürsorge ist und wie wir sie praktizieren können!

Falls du eine Frage zu dieser Veranstaltung oder ganz allgemein zum Interkulturellen PIASTA Abend hast, dann wende dich ganz einfach ans Interkulturelle PIASTA Abend Team.

Auf unserer PIASTA-Website findest du viele weitere Infos über uns und unsere Angebote.

Wir freuen uns auf deine Teilnahme!

Dein Interkulturelles PIASTA Abend Team

Kursnummer
10488
Leitung
Claudia Esterlita Putri Setiadarma, PIASTA Tutorin; Marisha Schütte, PIASTA Koordinatorin Interkulturelle Veranstaltungen; Margarita Ilieva, PIASTA Tutorin
Zielgruppe
Studierende, Promovierende, Alumni, Absolvent/innen (bis 2 Jahre nach Abschluss) der UHH
Max. Teilnehmerzahl
40
Sprache
englisch
Anmeldeschluss
Diese Veranstaltung kannst du bis 11.01.2022, 18:00 buchen.

Diese Veranstaltung teilen

    In den Kalender übertragen (iCal)