EN Transkulturelles Sensibilisierungstraining – virtuelles Training für Studierende der Universität Hamburg und weltweiten Partneruniversitäten

  • Fr, 24.06.2022
  • Sa, 25.06.2022
Den Einladungslink zur Zoom-Veranstaltung erhältst du am Tag der Veranstaltung per E-Mail.

Das englischsprachige „Transcultural Awareness Training“ wird global! Lass uns die Chance des virtuellen Austauschs nutzen und über Transkulturalität und Kommunikation über Grenzen hinweg und mit Studierenden von Universitäten auf der ganzen Welt diskutieren. Egal woher du kommst oder wo du studierst: Mach mit und bereichere unser Training mit deinen Perspektiven und Sichtweisen!

Als Studierende, Menschen und Individuen gehören wir verschiedenen sozialen Netzwerken und Gruppen an. Welchen Gruppen wir angehören, hängt zum Beispiel von unserem Geburts-, Studien- und Wohnort, von unserer (körper-)spezifischen Identität und von unseren individuellen Neigungen ab.

Aber sind wir uns eigentlich der Prägung bewusst, die bestimmte soziale Gruppen auf uns haben und hatten? Und was hat das mit Kultur zu tun? Was hat Kultur mit Kommunikation zu tun? Und wie wird Kommunikation und Kultur durch Lokalpolitik, Kolonialgeschichte und globale Machtgefälle beeinflusst?

Das sind einige der Fragen, denen wir in unserem Training für transkulturelles Bewusstsein nachgehen wollen.

Lerninhalte:

  • Reflexion sozialer und kultureller Konzepte, Identitäten und Einflüsse
  • Reflexion persönlicher Kommunikationsmuster
  • Auseinandersetzung mit den kulturellen Dimensionen Zeit, Raum, direkte und indirekte Kommunikation
  • Koloniale Hinterlassenschaften und ihre Auswirkungen auf die Kommunikation und die Kommunikationswissenschaft
  • Strategien für gewaltfreie Konversation und Kommunikation

Die Anerkennung als Baustein A des Certificate Intercultural Competence (CIC) ist möglich.

Blockveranstaltung: Die Teilnahme an beiden Terminen ist obligatorisch!

Corona-Hinweis: Wir freuen uns auf Präsenzveranstaltungen im Sommersemester – selbstverständlich unter Beachtung der aktuellen Hygienemaßnahmen der UHH: Wir informieren dich im Anschluss an deine Anmeldung über die Hygieneregeln sowie mögliche aktuelle Änderungen per E-Mail (E-Mail-Adresse, die du bei UHH Join angegeben hast), behalte also unbedingt deinen E-Mail-Posteingang im Blick!

Kontakt und Infos: Falls du Fragen hast, dann wende dich ganz einfach an die Koordination unseres Seminare- und Workshop-Programms. Auf unserer PIASTA-Website findest du viele weitere Infos über uns und unsere Angebote.

Wir freuen uns auf deine Teilnahme!

Dein PIASTA-Team

Veranstaltung besteht aus 2 Terminen.

  1. 24.06.2022, 12:00 – 17:30 Uhr
  2. 25.06.2022, 12:00 – 17:30 Uhr

Kursnummer
10666
Leitung
Kathrin Pollow, M.A. Geschichtswissenschaften; Helay Safi, M.Sc. Psychologie
Zielgruppe
Studierende, Promovierende, Alumni, Absolvent/innen (bis 2 Jahre nach Abschluss) der UHH
Max. Teilnehmerzahl
15
Sprache
englisch
Anmeldeschluss
Diese Veranstaltung kannst du bis 24.06.2022, 00:00 buchen.

Diese Veranstaltung teilen

    In den Kalender übertragen (iCal)