Nerds, Hacker und Tech-Bros: Zu den Geschlechterverhältnissen in der IT

Mi,

15.06.2022

  • 10:00 Uhr
  • 12:00 Uhr
Von-Melle-Park 5, Eingang über Fröbelstraße, 20146 Hamburg, SLM Medienzentrum
Die ersten Programmierer*innen waren Frauen. Sie haben das Potenzial von Computern gesehen, bevor diese massenhaft produziert wurden, haben Programmiersprachen und Compiler entwickelt, Programme für die Erkundung des Weltalls geschrieben.
Heute sieht die IT-Welt anders aus: Serien wie Big Bang Theory oder Silicon Valley spiegeln dies eindeutig wider. Wie kam es dazu? Ist Programmieren nur was für weiße, männliche Nerds? In diesem Vortrag gehen wir der historischen Entwicklung nach, betrachten die Gegenwart und entwerfen eine Zukunft, in der IT für Alle zugänglich ist.

Kursnummer
10023
Leitung
Laura Laugwitz (WiSo)
Zielgruppe
Studierende, Studieninteressierte, Promovierende, Kontaktstudierende, Alumni, Absolvent/innen (bis 2 Jahre nach Abschluss) der UHH
Sprache
deutsch

Diese Veranstaltung teilen

    In den Kalender übertragen (iCal)